WALDBADEN

„And into the forest I go to lose my mind and find my soul.“
(John Muir)

NATURUNTERSTÜTZT

Waldbaden ist der intensive Aufenthalt im Wald, um mit Hilfe der Naturkräfte Stress einzudämmen, dem Burnout entgegen zu wirken, Depressionen vorzubeugen, Konstitutionsschwächen abzubauen, hohen Blutdruck zu senken und dadurch Herz- und Kreislaufprobleme zu lindern …

NATURWUNDER

Die Wirkung scheint fast wundersam: Shirin Yoku kann das Atemsystem stärken, Ruhe und Ausgeglichenheit steigern, nächtlichen Schlaf vertiefen, die Konzentrationsfähigkeit erhöhen, die Kreativität entfalten, das Immunsystem unterstützen, die körpereigenen Abwehrkräfte verbessern und den Stoffwechsel vitalisieren. Waldbaden steigert nachweisbar die Anzahl und Aktivitäten der Killerzellen, die im menschlichen Organismus Krankheiten bekämpfen.

NATURERFAHREN

Meine Leidenschaft für den Wald, für seine Schönheit und seine Kräfte ist auch nach
30 Jahren durch-den-Wald-streifen ungebrochen. Kommen Sie einfach mal mit, ich zeige Ihnen all die Möglichkeiten, wie Sie sich in Verbindung mit der Natur stärken können.

NATURERLEBNIS

Je mehr man sich im Wald aufhält, desto größer und langfristiger ist die Wirkung auf unsere Psyche, auf die Stimmung und somit auf die Gesundheit. Ideal ist Waldbaden als Firmen-Event oder als Anerkennung und Unterstützung für Mitarbeiter. Teambuilding kann gefördert werden. Die Natur reduziert Stress, die Einzelnen können sich dort leichter entspannen und wieder in ihre Kraft kommen.

Ich biete Ihnen an:

„Waldbaden für Gruppen zum Kennen-lernen“
Dauer ca. 3 Stunden
mindestens 3 Personen

Einzeltherapie „Waldbaden“ speziell auf Sie abgestimmt
Dauer ca. 3 Stunden

Tagesseminar „Gesundheitstag zur Stressbewältigung“
Dauer 2 x 3 Stunden
ab 3 bis 6 Personen

Wochenendseminar „Auszeit im Wald – Sinn-voller Genuss“
Dauer 3 x 3 Stunden
ab 3 bis 6 Personen
Besonderheit: mit Kulinarischem aus dem Wald

Kurzworkshops „Resilienz in Grün“
Dauer 3 Stunden
ab 3 bis 6 Personen

Das Waldbaden bietet individuelle Abläufe. Es kann erweitert werden um Meditationen, diverse Resilienz-Übungen und Achtsamkeits-Schulungen. Auch ein Gesundheitscoaching beziehungsweise ein systemisches Coaching können eingebunden werden.

Termine und Preise auf Anfrage.